Ritterfest Gangelt

Vom 9. Bis 11. September hat in Gangelt, nähe der Grenze zu den Niederlanden, das „Ritterfest Gangelt“ stattgefunden.
Mit über hundert Gruppen und Händlern breitete sich das Heerlager weit über die Wiesen aus. Eine Besonderheit dieses Festes lag darin, dass es relativ wenig Händler und dafür eine große Zahl von Gruppen-Lagern gab.

Lagerleben in Gangelt

Lagerleben in Gangelt

Die darstellenden Gruppen kamen aus allen Epochen vom Früh- bis Spätmittelalter. Für die Verpflegung sorgten diverse Garküchen, Tavernen und Bäcker, während eine kleine Schar Händler ihre Waren anbot. Hinzu kam, dass viele der Gruppen selber ihren Überschuss an Ausrüstung, wie gefärbte Wollstoffe, Nadelgebundene Mützen und Socken sowie Zinnanhänger verkauften.
Für die Unterhaltung sorgten am Samstag die Spielleute „Spielmannsfeuer“ und „Saitentanz“, zwei Reiterturniere sowie eine Feldschlacht sollten für Action sorgen. Diese wirkten jedoch relativ dünn geplant. Beeindruckender waren die Lager. Die Gruppen gaben sich viel Mühe mit ihrer Lagerausrüstung und es war schön, durch das gut bestückte Areal zu laufen und einfach mal zu gucken und sich mit den Leuten zu unterhalten, ohne dauernd über Esoterik- und Nippes-Verkäufer zu stolpern. Die waren natürlich auch da, konnten aufgrund der Größe des Festes aber gut umgangen werden.
Insgesamt gab es viel zu sehen und das Wetter war prächtig, wenn man Sonnenschein mag. Erwähnenswert ist auch, dass die Veranstalter keinen Eintritt verlangten. Der Obolus für den Einlass ist inzwischen auf den meisten Märkten Usus.

Links:
Internetauftritt der Gemeinde Gangelt,
Die Schildwaechter zu Gangelt
(externe Links in neuen Tabs)

Getaggt mit , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: