Archiv für den Monat September 2016

Spielrunden-Starter Teil 2: Hai-Alarm!

Du hast zum Spieleabend geladen, so langsam tröpfeln die Gäste rein und ihr wollt schon mal mit einem kurzen Spiel loslegen, um das Eis zu brechen?
Da habe ich ein paar Spiele-Tipps, mit denen alle in Stimmung kommen. Die Empfehlungen haben drei Dinge gemeinsam: Sie sind schnell erklärt, die Spielerzahl ist sehr variabel und sie funktionieren auch gut mit Gelegenheitsspielern.

Teil 2: Hai-Alarm!

Hai-Alarm!

Sechs Piraten, 42 Karten und ein Hai.

Kurzübersicht:
Autor: Dave Chalker
Verlag: Asmodee
Typ: Kartenspiel
Spieler: 3 – 6
Dauer laut Hersteller: 20 Minuten
Altersempfehlung: ab 7 Jahre

Worum geht’s?

Eine Hand voll Seeräuber schwimmen um ihr Leben. Auf dem Weg zum rettenden Festland werden sie von einem Hai verfolgt, der immer dem letzten ein Körperteil abbeißt.
Weiterlesen

Getaggt mit , , , ,

Spielrunden-Starter Teil 1: Wo ist das Gehirn?

Du hast zum Spieleabend geladen, so langsam tröpfeln die Gäste rein und ihr wollt schon Mal mit einem kurzen Spiel loslegen, um das Eis zu brechen?
Da habe ich ein paar Spiele-Tipps, mit denen alle in Stimmung kommen. Die Empfehlungen haben drei Dinge gemeinsam: Sie sind schnell erklärt, die Spielerzahl ist sehr variabel und sie funktionieren auch gut mit Gelegenheitsspielern.

Teil 1: Wo ist das Gehirn?

wo_ist_das_gehirn_1

Kurzübersicht:
Autor: James Ernest
Verlag: Truant Spiele
Typ: Kartenspiel
Spieler: 3 – 8
Dauer laut Hersteller: 15 Minuten
Altersempfehlung: ab 12 Jahre

Worum geht’s?

Die Spieler sind Zombies, die in einem Fast-Food-Imbiss arbeiten. Jeder hat eine Hand voll Aufgaben, die erledigt werden müssen. Erst dann hat er oder sie Feierabend und darf nach Hause. Einige Aufgaben benötigen etwas mehr Grips. Blöderweise steht der ganzen Schicht nur ein Gehirn zur Verfügung.
Weiterlesen

Getaggt mit , , ,

Komm zum LARP-Training!

Der Morkan e.V. startet eine Marketing-Offensive für sein wöchentliches LARP-Training in Düsseldorf.

Optisch mal was anderes und sehr schöne Papierqualität: der Morkan-Trainings-Flyer.

Optisch mal was anderes und sehr schöne Papierqualität: der Morkan-Trainings-Flyer.

Jetzt kommt ein klein wenig Weiterlesen

Getaggt mit , , , ,

MAGUN – Leanders großes Rollenspiel-Projekt

Die deutsche „Pen and Paper“-Landschaft wird um ein weiteres Regelwerk reicher. Leander Aurel Taubner, den einige vielleicht von Leanders feine Linie (externer Link in neuem Tab) kennen, finanziert derzeit den Druck seines lang entwickelten Fantasy-Rollenspiels MAGUN per Crowdfunding.

magun_header

Mit der Entwicklung begann er vor 15 Jahren. Seitdem wurde das System in vielen Testrunden weiter Weiterlesen

Getaggt mit , , , , ,

Ritterfest Gangelt

Vom 9. Bis 11. September hat in Gangelt, nähe der Grenze zu den Niederlanden, das „Ritterfest Gangelt“ stattgefunden.
Mit über hundert Gruppen und Händlern breitete sich das Heerlager weit über die Wiesen aus. Eine Besonderheit dieses Festes lag darin, dass es relativ wenig Händler und dafür eine große Zahl von Gruppen-Lagern gab.

Lagerleben in Gangelt

Lagerleben in Gangelt

Weiterlesen

Getaggt mit , , , ,

Flaschen-Tasche aus Leder für LARP und Mittelaltermärkte selber machen

LARP macht durstig. Praktisch, wenn du etwas zu trinken dabei hast. Alu- und Plastikflaschen sind ein praktischer Begleiter, allerdings auf LARP-Cons oder Mittelaltermärkten sehr unambientig. Dieses Tutorial zeigt dir, wie du eine Lederhülle für eine Trinkflasche baust.

Ledertasche für Trinflasche
Weiterlesen

Getaggt mit , , , , , , ,