Meine Bitbox September 2014

Es war wieder Tabletop Flohmarkt in Mülheim an der Ruhr. Die Bitbox ist inzwischen längst zu einem etablierten Termin in der Tabletop-Szene geworden. Dementsprechen schnell waren dieses Mal die Tische ausgebucht und der Besucherandrang groß. Viele der Stände kannte ich schon von den vorherigen Vernastaltungen und bin überrascht, wie viel da an ungenutztem Kram in Kellern und Hobbyzimmern rumfliegen muss.
Besonders Spieler von Games Workshop Systemen werden leicht fündig. Die Tische quollen geradezu über, von Armeen aus dem Warhammer und Warhammer 40.000 Universum. Jeder, der plant sich eine Armee für eines dieser systeme zuzulegen, sollte erstmal bei der Bitbox vorbei schauen. Teilweise gibt es die Sachen sogar OVP.
Mich faszinieren da aber eher die alten Zinn Figuren aus dern 80er und 90er Jahren. Teilweise sehr schräge Minis mit häufig durchwachsener Qualität bei der Gestaltung aber ein Stück Tabletop-Geschichte.

Was mir immer wieder auffällt ist, dass es Leute gibt, die ihren Kram zu richtig guten Preisen loswerden wollen, wo man sich echt freut ein Schnäppchen gemacht zu haben, wohingegen andere ihre Sachen anscheinend lieber wieder mit nach Hause nehmen wollen. Teilweise pack ich mir echt an den Kopf, wenn ich auf Preisanfragen Sammlerpreise genannt bekomme, die in keiner nachvollziehbaren Relation zum Umfang und Qualität der Mini stehen.
Klar, wer unbedingt nen Sammlerpreis haben will kann es natürlich versuchen, muss sich aber nicht wundern, wenn er die Sachen dreimal hin und her schleppen muss, bevor er sie loswird.
Naja, jedem das seine, allerdings ist das dann schon eher ein Verkaufsverhalten, dass ich auf einer Miniaturen Börse erwarte und nicht auf einem Flohmarkt.

Natürlich bin ich trotzdem fündig geworden und habe sogar doch etwas mehr Geld ausgegebn als gewollt.

Meine Ausbeute: Blood Bowl Treeman, Reaper Baummensch (beide für mein Halbling Team), ein Asterix bei den Briten Rugby Team inkl. Obelix, Morg ’n‘ Thorg, das Brettspiel DOG und 3 At-43 Walker für Christian, meinen „Chef“ beim Brückenkopf und Tabletop Insider.

BitboxAusbeuteSep2014

Getaggt mit , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: