40k Bier und Brezel Gemosche

Das große Spiel steht auf der Türschwelle. Am 30. findet, sozusagen, das Jahresabschluss Warhammer 40.000 Spiel meiner Spielgruppe statt.
In Form einer kleinen Kampagne, die auf drei oder vier Tischen stattfindet, werfen wir kleine Streitmächte von bis zu 750 Punkten in die Waagschale über die Macht, einen Planeten zu erobern. Um die üblichen 40k Spielgewohnheiten etwas aufzulockern spielen wir mit vorgegeben Szenarios, die nicht ganz denen aus dem Regelbuch entsprechen und bei denen es ein paar erzählerische Elemente gibt und sich die Spielfelder über das Turnier hinweg verändern.

Die Punkte wird es nicht für einen Spieler geben, sondern für das Team, für das er spielt.

Meine Liste sieht so aus:

Tal’irs Bewährungsrprobe

HQ
Shas’el 50

Plasmabeschleuniger 20
Raketenmagazin 12
Feuerleitsystem 5
Stimulanzinjektor 10

Standart I
Teufelsrochen 80
Schwärmer Raketensystem 20
Feuerleitsystem 10
Verbesserte Zielerfassung 5
Störsystem 5

10er Feuerkrieger 100

Standart II

10er Feuerkrieger 100

Elite
2 Geist Anzüge 60
Geist mit Fusionsblaster 32

Unterstützung I
2er Koloss Team 140
Stabilisatorsystem 20
Unterstützung II
Koloss 70
Stabilisatorsystem 10

macht 749 Punkte

In Miniaturen sieht das in etwa so aus:

Tau-Streitmacht_750P

Der dritte Koloss muss noch geproxt (eine Ersatzfigur gefunden) werden und zwischen den Feuerkriegern verbirgt sich ein Zeppelin Trooper. ☺

Ist ein Experiment. Was meint ihr? Irgendwelche Tipps und Verbesserungsvorschläge?

Ergebnisse gibt’s dann vermutlich nach Sylvester.

Advertisements
Getaggt mit , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: