Das Google+ der Miniaturenszene

Putty & Paint heißt eine recht junge Seite im Netz, auf der Miniaturenmaler und Modellierer ihre Arbeiten der Öffentlichkeit präsentieren.

Anders als etwa Cool Mini or Not richtet sich Putty & Paint ausschließlich an sehr talentierte Künstler, der Maßstab spielt dabei keine Rolle.
Die neue Seite wirkt wie das Google+ der Miniaturenszene: Aufgeräumte Oberfläche, exklusive Teilnehmer, neues Bewertungssystem.
Putty & Paint befindet sich noch in der Beta Phase. Vorerst kann man auch nur einen Account eröffnen, wenn man von einem Mitglied der Seite eingeladen wird.
Mitglieder können ihren Account auch zu einem „Pro“ Account aufwerten. Dies ermöglicht mehr Bilder zu präsentieren und Miniaturen oder Kommissionsarbeiten anzubieten.

Selbst wenn einem der Zugang verwährt bleibt lohnt sich ein Besuch der Seite, um die Fotos der Modelle zu betrachten.

Quelle: Putty & Paint (externer Link in neuem Tab)

Getaggt mit , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: