HdR inspirierter Orkhelm

Für die Darstellung eines Orks habe ich mir vor einiger Zeit einen an „Herr der Ringe“ angelehnten Orkhelm gebaut.

OrkHelm-Front

Für den Helm verwendete ich ungefärbtes und nicht gefettetes Leder.
Die einzelnen Teilstücke legte ich in Wasser, bis sie richtig vollgesogen waren. Dann drückte ich die Lederstücke an meinen Kopf und brachte sie in die gewünschte Form. Noch am Kopf habe ich die nassen Teile mit einem Haartrockner etwas angetrocknet bis die Stücke einigermaßen die Form hielten. Zum endgültigen Trockenen unterfütterte ich die Einzelteile mit einem geknüllten Handtuch, damit die sich beim Trockenen nicht wieder platt liegen.

Nachdem die Teile trocken waren habe ich sie am Kopf aneinander gehalten und mit Bleistift die Stellen markiert an denen sie überlappten. Dort wurden die Stücke passend geschnitten und auf Stoß aneinander genäht. Bei den Partien aus dickem Leder habe ich mir nicht die Mühe gemacht mit einer Ahle die Löcher zu stechen, sondern einfach den kleinsten Durchmesser meiner Lochzange benutzt.
Als Faden verwendete ich einen kräftigen Wachsfaden.

Der Helm wurde braun gefärbt und etwas mit Antik-Finish bearbeitet, danach noch geölt um ihn resistent gegen Nässe zu machen. Innen habe ich ihn Natur belassen, damit sich keine Farbe durch Schweiß ablösen kann.

Ork-Helm_schräg

Orkhelm-Seite

Advertisements
Getaggt mit , , , ,

Ein Gedanke zu „HdR inspirierter Orkhelm

  1. […] Mehr zu dem Helm gibts hier […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: